Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht

Marmor Fensterbänke zum glänzen bringen

Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht. Anbei ein Bericht mit Video zum Thema Marmorpolitur. Seit über 17 Jahren ist das polieren und glänzend machen von Marmor unser Metier. In vielen Haushalten ist Marmor zu finden und wir haben uns darauf spezialisiert diesen zu erhalten. Es ist uns ein großes Anliegen, dass Sie lange Freude an Ihrem Marmorflächen haben.  Bei Fragen rund um Ihren Marmorboden oder Ihre Marmorfliesen können Sie uns gerne anrufen unter der kostenfreien Rufnummer: 0800-1771971. 

Marmorpolitur

Wie man einen Marmorboden glänzend macht

Wir lösen Ihr Marmor-Problem in 24 Stunden

Marmor ist ein schöner Naturstein, der von jeher für Arbeitsflächen, Böden und Wände benutzt wird. Und gerade Marmor im Bad oder bei Waschtischen, sowie natürlich auch schön gestaltete Wohnbereiche brauchen eine besondere Behandlung, aufgrund Ihrer mineralischen Zusammensetzung und Ihrer Entstehungsgeschichte. Jeder Marmor war in irgendwann einmal ein Sedimentgestein, also ein Kalkstein. Dazu später im Text mehr.

Bei einem Marmor handelt es sich also um ein säureempfindliches Weichgestein. Es ist normal das im Laufe der Zeit der Glanz des Marmors in der Oberfläche angegriffen ist (matt und zerkratzt). Dies kommt von mechanischen und chemischen Beanspruchungen. Wer sich einen Marmor in seinem Haus Objekt verlegt, muss Wissen das er von Zeit zu Zeit die Flächen aufarbeiten muss um das ursprüngliche Erscheinungsbild zu erhalten.

Wir haben uns darauf spezialisiert diese Kratzer und Verätzungen kostengünstig zu sanieren. Hierfür stehen uns unterschiedliche Behandlungsmethoden zur Verfügung um den Glanz auf den Marmor wieder zu hervorzurufen, die Ich nachfolgend beschreibe.

 

Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht

marmor reinigenmarmor reinigen berlin

Ein Marmor kann unterschiedlich zum glänzen gebracht werden. Marmor schleifen

Als erstes kann man Ihn wie auch im Werk mit Diamant Schleiftechnik in vielen Schleifgängen oft mit Korn 10.000 hoch schleifen, um ein optimales Schleifbild (Politur) zu gewinnen. Diese Technik ist in der Sanierung, also vor Ort allerdings nur schwer zu 100% nachzubilden, aber durchaus möglich.

Marmor Fensterbänke zum glänzen bringen

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden folgender Materialien:

  • Natursteine aller Art (Marmor, Granit, Schiefer, Cotto etc)
  • Terrazzo, Betonwerkstein
  • Beton und Estrich

Planschliff. Einschleifen neu verlegter Böden.
Der Planschliff/Grobschliff beinhaltet die Entfernung von tiefen Kratzern, Verschmutzungen, Unebenheiten, Verkantungen und Überzähnen. Zudem ist der Fußboden nach dem Einschliff frei von Fugenvertiefungen, sodass sich kein Schmutz mehr in den Fugen absetzen kann.

Reinigungsschliff
Überschleifen der Flächen in einem Arbeitsgang zum Beseitigen von starken Verschmutzungen (Verkrustungen, Zementschleier, etc) und oberflächlichen Kratzern.

Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht

Ein weiterer Weg einen Marmor zum glänzen zu bringen ist eine chemisch-mechanische Möglichkeit:

Hier kommt oft der chemisch- und mechanische Prozess der Kristallisation zur Anwendung. Es wird hierbei das kalkhaltige Gestein poliert. Mittels Stahlwollpads wird die Kristallisation (Flourkieselsäure) in das Gestein eigearbeitet. Dabei wandelt sich an der Oberfläche der Kalk in transparente Floursilikate, diese sind härter als der Calcit im Kalk

Vorteile einer Kristallisation:

  • Ausgezeichnete Politur ohne Beschichtung/Versiegelung und ohne aufwendiges Schleifverfahren
  • Die natürlichen Farben des Stein kommen wieder zum Vorschein
  • Erhärtung der Oberfläche und damit Verbesserung der Verschleißfestigkeit und Kratzunempfindlichkeit
  • Verbesserte Reinigungsfreundlichkeit durch die Verdichtung der Oberfläche.

marmor polieren

Wir bearbeiten Steinflächen in der Steinsanierung damit Ihr Stein auch nach Jahren noch sein ursprüngliches Erscheinungsbild behält oder wieder bekommt.

Im Bereich der Schleif- und Polierarbeiten, also der Steinsanierung können wir Natursteine aller Art bearbeiten, wie z. B. Marmor, Granit, Schiefer, Sandstein, Terrazzo, Beton oder Cotto. Wir führen dabei unterschiedliche Schleifarbeiten auf Ihren Steinböden und Steinwänden aus. Trockenschleifen ist lärmarm und staubfrei, hohe Schleifleistungen durch moderne Handschleifmaschinen und Bodenschleifmaschinen. Jeder Boden kann bis zur Politur geschliffen werden. Der Planschliff beinhaltet die Entfernung von tiefen Kratzern, Verschmutzungen, Unebenheiten, Verkantungen und Überzähnen. Zudem ist der Fußboden nach dem Planchliff frei von Fugenvertiefungen, sodass sich kein Schmutz mehr in den Fugen absetzen kann. Fugen und Steinplatten sind in einer Ebene. Der Stein ist dadurch reinigungsfreundlicher und pflegeleichter. Beim Reinigungsschliff schleifen wir die Flächen in einem Arbeitsgang zum Beseitigen von starken Verschmutzungen (Verkrustungen, Zementschleier, etc) und oberflächlichen Kratzern. Zur Steinsanierung gehört auch das Spachteln von Ausbrüchen und Rissen.

Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht
Marmor Fensterbänke zum glänzen bringen

Woran erkennt man nun aber ob es sich um einen Kalkstein oder Marmor handelt. Als erstes sehen Sie sich den Stein an. Finden Sie Fossilien (abgestorbene Skelette) handelt es sich um einen Kalkstein. In einem Marmor gibt es keine Fossilien mehr, diese sind beim Umwandlungsprozess verdampft.

Bei der zweiten Möglichkeit zum zu Erkennen ob es sich um einen Marmor handelt ist genauso einfach. Beißen Sie ein Stück von einer Fliese ab. Ok abschlagen geht auch. Gucken Sie sich die Bruchkante an, wenn diese zuckrig glänzend und nicht matt ist, handelt es sich um einen Marmor.

Es ist uns ein großes Anliegen, dass Sie lange Freude an Ihrem Marmor haben. Unsere Imprägnierungen beinhalten kein Wachs, Silikon oder Acrylat, sodass der Stein nicht mit einer Art Versiegelung zugeklebt wird, sondern von innen heraus geschützt ist. Der Marmor ist ein natürliches Element und bleibt mit unserer wachs- und silikonfreien Imprägnierung für Jahre geschützt. Da er dadurch schmutz resistent und feuchtigkeitsabweisend wird, bliebt der Marmor schön wie am ersten Tag und lässt sich leicht pflegen. Die Imprägnierung kann bei neuen und alten Marmorböden, Marmorwänden, Denkmälern und historischen Fassaden vorgenommen werden.

Weitere Informationen zum Thema Marmor und Marmor Glanz finden Sie hier:

Auch hier finden Sie Information, die Ich Ihnen aber nicht unbedingt empfehlen würde.

Weitere Marmor reinigen Tipps gibt es auf dieser Seite

Weitere Informationen zum Thema Marmor reinigen Tipps finden Sie auf unserer Hauptseite

Weitere Infos unter erhalten Sie in der Natursteindatenbank oder bei Wikipedia. Für den Bereich Natursteinsanierung,  Marmor polieren, Terrazzo,polierter Beton haben wir eigene Internetseiten. Schauen Sie doch einmal vorbei.

Marmor Fensterbänke zum glänzen bringen – Seit über 20 Jahren bringen wir Ihre Marmor Fensterbänke zum glänzen, wir vermerken mehr als hunderte zufriedene Kunden.

Steinreinigung – Steinsanierung – Steinschutz

marmor fragen

Marmorpolitur – Wie man einen Marmorboden glänzend macht

 

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Sie haben vielleicht nicht einen großen Palast mit Marmor, aber dennoch ist es wichtig, dass Sie Ihren Marmor in Ihrem Zuhause richtig pflegen.

Wenn Sie nicht genau Bescheid Wissen welchen Marmorreiniger Sie nehmen sollen, konsultieren Sie unbedingt einen Fachmann oder Fachbetrieb. Reiniger die zu sauer sind zerstören die Oberfläche. Matte Stellen in der Marmoroberfläche sind die Folge. Wenn Sie jetzt denken OK, dann nehme Ich eben einen basischen Reinige, muss Ich Sie auch enttäuschen. Denn auch Laugen und Basen können die Oberfläche des Marmors angreifen. Dann reinigen Sie nur mit Wasser. Damit können Sie nicht viel falsch machen, es sei denn Sie nehmen zu kalkhaltiges Wasser und Wischen den die Marmorflächen anschließend nicht trocken. Auch hier kann der Kalk des Wasser die Oberfläche angreifen.

Sie sehen, es ist gar nicht so einfach den richtigen Reiniger zu finden. Nachfolgend erhalten Sie ein paar Empfehlungen bei der Reinigung Ihres Marmors.

Wir empfehlen als Unterhaltsreiniger für Ihren Marmor : Klenax MP-Pur
Ein ph-neutraler Marmorreiniger der nicht schichtbildend ist.

Marmor ist ein schöner Stein, der von jeher für Arbeitsflächen, Böden und Akzente an Möbeln genutzt wird. Er ist ein Kalkstein, der sich verwandelt hat und mit natürlichen Elementen eine Verbindung eingegangen ist, was ein relativ weiches Material in einer großen Vielfalt an Farben und Mustern ergibt. Marmor kann leicht fleckig, verätzt oder stumpf werden, so dass es wichtig ist, zu wissen, wie man ihn richtig pflegt, so dass er lange hält. Lies weiter, um etwas über die Grundpflege, Fleckenentfernung und Tipps zum schönen, polierten Aussehen von Marmor zu erhalten. In sehr vielen Haushalten ist Marmor zu finden und wir haben uns darauf spezialisiert diesen zu erhalten. Marmor gehört in die Gruppe der sogenannten Weichgesteine, es ist ein metamorphes Gestein, das durch Umwandlung (Metamorphose) von Kalkstein entsteht, und das im Erdinneren durch Druck und Hitze. Marmor besteht in erster Linie aus den Mineralien Calcit, Dolomit und Aragonit, alle samt säureempfindlich. Darauf muss man bei der Nutzung wie auch bei der Reinigung sehr achten! In sehr vielen Haushalten ist Marmor zu finden und wir haben uns darauf spezialisiert diesen zu reinigen, schleifen, polieren und schützen..

Weißer Marmor ist, das kann man ohne Übertreibung sagen, der Inbegriff an Schönheit. Der durch Umwandlung aus Kalksteinen entstandene Naturstein überzeugt durch seine Beständigkeit. Das Wort Carrara, ist keltisch und bedeutet Steinbruch. Carrara wurde u.a. durch seine Verwendung als weißer Marmor für Skulpturen berühmt. Sein Name kommt vom griechischen Wort für ‘glänzen’, ‘scheinen’. Weitere Infos zum Thema finden Sie bei Wikipedia 

 

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Seit über 15 Jahren ist das reinigen von Marmor unser Metier. Wir reinigen und imprägnieren Ihren Marmorboden oder Marmorwaschtisch besonders gern in Berlin, sind aber auch deutschlandweit im Einsatz. Wir führen Schleif- und Polierarbeiten durch und bieten umfangreiche Terrazzo-Arbeiten an. Auch die Kristallisation und chemische Bodenverdichtung gehört zu unserem Leistungsspektrum. Die Reinigung von Marmorflächen nehmen wir sowohl in privaten als auch in öffentlichen Räumen vor.

Mit der der StoneCare-Behandlung haben wir uns für eine Methode entschieden, die nicht nur wirtschaftlich und äußerst dauerhaft, sondern auch ökologisch verträglich ist.

Die Grundreinigung von Ihrem Naturstein erfolgt mit speziellen Reinigern der Firma KLENAX, je nachdem ob sich Ihr Boden im Innen- oder Außenbereich befindet.

Flecken, wie z. B. Graffiti, Zementschleier oder Kaffee spuren werden ebenso mit speziellen Steinreinigungsmitteln komplett entfernt.

Im Bereich der Fassadenreinigung arbeiten wir nach Modernen Reinigungsmethoden, etwa mit dem Turbo Sandstrahl verfahren oder dem Niederdruck Verfahren.

Es spielt dabei gar keine Rolle ob es ein großer oder kleiner Marmor Boden ist, oder vielleicht nur eine Marmortreppe, eine Arbeitsplatte oder eine Marmor Fensterbank.

 

Was unsere Firma für Ihren Marmor oder Marmorfliesen tun kann:

  • Reinigen
  • Schleifen
  • Sanieren
  • Polieren
  • Imprägnieren

 

Reinigen von Marmor – Ein kleines Beispiel:

marmor reinigen

Vor kurzen erreichte uns folgende Anfrage:

Beim Umzug ist eine Patrone unseres Drucker kaputt gegangen und hat Teppich und Stein stark verfärbt. Vom Teppich haben wir die Tinte entfernen können, doch aus der Steinoberfläche leider nicht. Die Tinte ist schon angetrocknet und tief in den Stein eingedrungen. Kann man hier noch etwas versuchen oder ist mein Marmorboden ruiniert?

Marmor reingen und pflegen in Berlin

Leider können wir Ihnen hier keine Lösung zu 100% garantieren, dazu gibt es zu viele unterschiedliche Unwägbarkeiten. Was einmal super funktioniert hat kann beim nächsten Stein auf einmal gar nicht mehr funktionieren. Zum einen sind Natur- und Kunststeine in ihrer chemischen und physikalischen Zusammensetzung sehr unterschiedlich und auch die Art der Tinte, die vorheriger Unterhaltreinigung der vorherige Schutz spielen eine entscheidene Rolle.

Wir haben allerdings sehr gute Erfahrungen mit dem KLENAX Fleckenentferner – CFC gemacht.

marmor flecken entfernen

Dieser Reiniger hat weniger eine “reinigende” Wirkung im herkömmlichen Sinne, sondern erzielt seine Ergebnisse, in dem er Verfleckungen bleicht, sprich Farbstoffe abbaut.

Ereignet sich daher ideal zur Fleckentfernung auf säuremempfindlichen Steinen, die keine Säuren vertragen., also Ideal bei einem Marmor.

Für den Fall, dass Sie mit dem CFC keine befriedigenden Ergebnisse erzielen können, wäre noch ein Versuch mit dem KLENAX Farb-Grafitti-Lack-Entferner – CL denkbar.

Normalerweise reinigen wir damit Marmor von Lackresten und Farbschichten , das Produkt kann aber auch Farbstoffe Im Stein anlösen und entfernen.

marmor reiniger

Klenax Produkte – Ideal für das reinigen von Marmor

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Marmor Kristallisation/Polieren

Bei der Kristallisation handelt es sich um ein Verfahren zur Härtung des Marmors. Hierbei reagiert eine säurehaltige Lösung mit dem Kalkstein des Marmors. Es bilden sich Floursilikate, die eine Oberflächenhärtung und Glanzbildung herbei führen. Die Anwendung ist auf allen Marmormaterialien möglich.

Vorteile einer Marmor Kristallisation :

  • natürliche Härtung der Steinoberfläche
  • gleichmäßiges und natürliches Glanzbild
  • Atmungsaktivität bleibt erhalten
  • Langfristiger Schutz- und Kratzhemmung
  • Ausführung ohne Staub, Schmutz und Lärm
  • einfachere Unterhaltsreinigung

Bild 1292 Marmor polierenDSCF0008 DSCF0011

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Marmor schützen für lange Zeit. Es ist uns ein großes Anliegen, dass Sie lange Freude an Ihrem Marmor haben. Wir empfehlen Ihnen Imprägnierung der Profi Firma Klenax. Diese verwenden wir auch bei unseren Dienstleistungen. Steinimprägnierungen von Klenax lassen sich vielfältig und vielerorts zum Schutz von Kunst- und Natursteinoberflächen aller Art einsetzen. Ob in Fabrikhallen, Supermärkten, in der Gastronomie, im Hotelgewerbe, ob an öffentlichen Plätzen, in Industrieanlagen oder in Privathaushalten, ob im Außenbereich oder innen. KLENAX Steinimprägnierungen sorgen überall für einen dauerhaften und langanhaltenden Schutz. Da es eine Vielzahl von unterschiedlichen Natursteinen gibt und sehr unterschiedliche Anforderungen an den Schutz eines Natursteins, gibt es auch sehr unterschiedliche Imprägnierungen.

Marmor schützen auf Wasserbasis oder auf Lösemittelbasis :

Je saugfähiger ein Marmor desto besser ist eine Imprägnierung auf Wasserbasis.Bei sehr dichten Naturstein kann eine Imprägnierung auf Wasserbasis allerdings aufgrund der Beschaffenheit nicht penetrieren und somit auch nicht schützen. Imprägnierung auf Lösemittelbasis penetrieren tiefer in den Marmor und schützen Ihn dadurch in der Regel länger.

Unsere Imprägnierungen beinhalten kein Wachs, Silikon oder Acrylat, sodass der Stein nicht mit einer Art Versiegelung zugeklebt wird, sondern von innen heraus geschützt ist. Der Naturstein ist ein natürliches Element und bleibt mit unserer wachs- und silikonfreien Imprägnierung für Jahre geschützt. Da er dadurch schmutz resistent und Feuchtigkeitsabweisend wird, bliebt der Naturstein schön wie am ersten Tag und lässt sich leicht pflegen. Die Imprägnierung kann bei neuen und alten Steinböden, Steinwänden, Denkmälern und historischen Fassaden vorgenommen werden. Polierarbeiten können wir Natursteine aller Art bearbeiten, wie z. B. Marmor, Granit, Schiefer oder Cotto.

 

Um uns noch besser kennenzulernen gibt es hier weitere Informationen zu mir und meiner Profession.

https://www.youtube.com/user/SteinDoktorTV

Weitere Infos zu Marmor

Weitere Marmor reinigen Tipps gibt es auf dieser Seite

Steinreinigung – Steinsanierung – Steinschutz

marmor schleifen

Marmor reinigen und pflegen in Berlin

Weitere Informationen rund um das Thema Steinsanierung wie zum Beispiel der Reinigung von Kalkstein finden Sie auf unserer Startseite. Außerdem erhalten Sie dort wertvolle Tipps zur Natursteinpflege.