Marmor Reiniger für deinen Marmorboden und deine Marmorflächen

Wenn du Marmor reinigen möchtest, musst du einiges beachten! Wir geben Dir in diesem Beitrag Tipps, wie dein Marmorboden und deine Marmorflächen wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Marmor erzeugt einen luxuriösen Charme in der Wohnung. Bei dem Naturprodukt handelt es sich um ein Material, das schonend gereinigt werden muss, um seine edle Ausstrahlung zu bewahren. Geologisch gesehen gehört Marmor zur Gruppe der Sedimentgesteine und hier zu den Kalksteinen. Da er durch eine Umwandlung aus Kalkstein entstanden ist und diesem Naturstein in seiner chemischen Zusammensetzung ähnelt. Daher gelten für beide Gesteine (Kalkstein, Marmor und auch Travertin) beim Reinigen die gleichen Richtlinien.

Alle reagieren auf Säure, deswegen: einem säurehaltigen Steinreiniger besser nicht zu verwenden. Säure greift den Marmor an und sorgt für Verätzungen. Diese Verätzungen zeigen sich dann in matten und stumpfen Stellen auf dem Marmor. Es gibt sehr viele Reiniger im Haushalt die nicht für einen Marmor geeignet sind. Alle unter Ph-Wert 7 sollte vermieden werden. Eine falsche Reinigung ist der Hauptgrund (Neben der normalen Abnutzung) warum Marmorböden wieder aufgearbeitet werden müßen.

  • alle Säurehaltigen Reiniger sind nicht die richtigen Marmor Reiniger
  • Kalkreiniger, Zementscheilerentferner
  • alle zu stark alkalischen Reiniger sind nicht die richtigen Marmor Reiniger

 

Marmor Reiniger für deinen Marmorboden und deine Marmorflächen

Um einen Marmor richtig zu reinigen benötigt man ein ph-neutralen Unterhaltsreiniger (Wir empfehlen Fila Cleaner) oder einen leicht basischen (alkalischen) Grundreiniger Wir empfehlen Fila PS87). Mit der Verwendung dieser Reiniger läßt sich Ihr Marmorboden oder Ihre Marmorflächen problemlos reinigen. Kehren Sie den groben Schmutz einfach mit einem Besen ab und verwenden Sie dann den entsprechenden Marmor Reiniger. Bei der Grundreinigung oder Spezialreingung empfiehlt sich immer diese an einer unauffälligen Stelle zu testen, um zu sehen der Marmorboden oder die Marmorfläche evtl. geschädigt wird.

Unterhaltsreiniger Fila Cleaner:

ANWENDUNGSGEBIETE:

• Reinigt alle Böden sanft.
• Schont behandelte und empfindliche Oberflächen.
• Unentbehrlich zur Grundreinigung nach dem Verlegen von gegen starke Reinigungsmittel empfindlicher Natursteinböden mit poliertem Finish.

VORTEILE:

• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Bei hohen Verdünnungen (1:200) ist kein Nachputzen mit klarem Wasser erforderlich.
• Keine Rückstände Hochkonzentriert, in verschiedenen Verdünnungen verwendbar.
• Biologisch höchst abbaufähig.
• Ideal zur Pflege aller gewachsten Oberflächen.
• In starken Verdünnungen für den Einsatz mit Scheuersaugmaschinen geeignet (ab 1:200).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Grundreiniger Fila PS/87

Marmor Grundreiniger

 

ANWENDUNGSGEBIETE:

• Reinigt und entfettet im verdünnten Zustand stark verschmutzte Böden aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein, Cotto und Zement.
• Im konzentrierten Zustand entfernt das Produkt hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug.
• Ideal zur Grundreinigung von nicht säurebeständigen Steinen.
• Ideal zur Grundreinigung von Zementböden.
• Entwachsungsmittel für metallisiertes aufpolierbares Wachs auf Wasserbasis.

VORTEILE:

• Ein Produkt, drei Funktionen: Reinigen, Entflecken, Entwachsen.
• Der einzige Reiniger, der hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug entfernt.
• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Leicht zu verwenden.
• Entfernt Epoxischleier

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wenn es mal Probleme mit dem Marmorboden oder Ihren Marmorflächen geben können Sie einen Steinprofi rufen oder es versuchen erst einmal allein zu beheben. Hierzu empfehlen wir Ihnen folgendes Marmor Reinigungs- und Sanierungsmittel.

Fila Marble Restorer:

Marmor Reinigung und Sanierung

 

EINSATZGEBIETE – Fila Mable Restorer – Marmorreparaturset und Marmor Reiniger

  • Zur Wiederherstellung kleiner Flächen aus poliertem Marmor, Travertin oder
    Kalkstein, die Säuren oder Umwelteinflüssen zum Opfer gefallen sind.
    • Das Produkt ist ideal zur Aufarbeitung von Waschtischen und
    Küchenarbeitsplatten, Tischen, Stufen, Schwellen und Fensterbänken.
    • Entfernt auch verschleißbedingte matte Stellen.
    • HOHE ERGIEBIGKEIT: Kit zur Wiederherstellung für 30 Anwendungen auf Schäden
    vom Durchmesser von 6–7 cm auf einer Fläche von 1,5 m².

 

Fila Mable Restorer – Marmorreparaturset – rückstandsloser Fleckenentferner

 

DAS RENOVIERUNGSKIT ENTHÄLT

  • Fila MarbleOne, gelbes Metall-Pad.
    • Fila MarbleTwo, geharztes weißes Pad.
    • Fila MarbleThree, geharztes blaues Pad.
    • Schwamm Fila MarbleSponge.
    • Fila MarbleShine, Marmorpolitur – 200 ml.
    • Fila Formula Marmo, Marmor-Polish – 250 ml.
    • Handschuhe.

 

Fila MARBLERESTORER

Funktioniert auf Marmor und allen polierten Kalksteinen. Auf Marmor-ZementAgglomeraten (Granulaten), Agglomeraten aus Harzmarmor im polierten
Finish. Funktioniert nicht auf Graniten, auf Agglomeraten aus Quarz und Harz,
säurebeständigen Natursteinen.

 

MARMOR-RENOVIERUNGS-SET: Entfernt Säureflecken und lässt
oberflächen aus marmor, travertin und agglomeraten wieder glänzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Marmor reinigen , sanieren, schützen und pflegen

Marmor reinigen. Sicher fragen Sie sich, wie Sie Ihren Marmorboden reinigen können, vor allem wenn er sich im eigenen Haus befindet. Welche Möglichkeiten gibt es zur Reinigung von Marmorböden und mit welchen Methoden können Sie Ihre Marmorbereiche schützen? Genau das beantworte Ich Ihnen auf dieser Seite. Bei Fragen zur Marmorreinigung können Sie auch gleich anrufen: 0800-1771971

 

Weitere Informationen zum Thema Marmor und Marmor Reiniger finden Sie in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Was können wir für Sie als Steinprofi übernehmen:

  • Reinigen
  • Polieren
  • Schleifen
  • Ausbessern
  • Reparieren
  • Imprägnieren

 

Es spielt dabei gar keine Rolle ob es ein großer oder kleiner Marmorboden ist der gereinigt werden soll, oder vielleicht nur eine Marmortreppe, eine Arbeitsplatte oder eine Marmorfensterbank. Als erstes wird die Grundreinigung durchgeführt. Für die Innenbereiche benutzen wir einen Intensivreiniger (nicht sauer, sondern basisch)  und für den Außenbereich vorwiegend einen Radikalreiniger (sauer). Für die Fleckenentfernung beim Marmor reinigen, also von Graffiti, Zementschleier, Kaffee u.a. wenden wir eine Spezialreinigung mit Fila Produkten (Gibt es auch in unserem Shop) an. Wir haben für jedes Problem den passenden Marmorreiniger

 

Marmorflächen schützen mit einer Imprägnierung

Wir imprägnieren Ihre Marmorplatten im Innen- sowie Außenbereich. Nach einer Imprägnierung wird Ihr Marmor für lange Zeit sehr gepflegt aussehen können.

Unsere Fila  Imprägnierungen enthalten keinerlei Wachs, Silikon oder Acrylat. Dies hat den Vorteil, dass der Marmor nicht zugeklebt wird. Durch den Schutz von innen kann der Marmor weiter atmen und bleibt für lange Zeit schmutzresistent und feuchtigkeitsabweisend. Unsere Imprägnierungen sind ökologisch sehr verträglich. Nach der Imprägnierung wird Ihr Marmor aussehen wie am ersten Tag.

Gönnen Sie Ihrem Naturstein  eine kleine Wellnessbehandlung mit unserer Imprägnierung.

Zur Marmorreinigung gehört ein vorbeugender Schutz, weil das Gestein sehr säureempfindlich ist. Bereits ein verschüttetes Glas Apfelsaft oder Wein kann auf die Oberfläche Auswirkungen haben. Ohne entsprechenden Schutz sind schon nach kurzer Zeit Flecken zu sehen. Diese können nur durch spezielle Polituren wegpoliert werden. Öl, Fett oder Wachs frisst sich ebenfalls nach und nach in das Gestein ein und hinterlässt Flecken und Verfärbungen. Hier können spezielle Reinigungspasten weiterhelfen.

Varianten der Imprägnierung:

  • farblos
  • farbvertiefend
  • matt
  • glänzend
  • rutschsicher R9

Marmor Pflege

Steinpflegemittel von Fila lassen sich vielfältig und vielerorts in der Unterhaltsreinigung für Marmor einsetzen. Sie sorgen überall für gründliche Sauberkeit und Werterhalt Ihrer Oberflächen.

Besonders geeignet für imprägnierte und polierte Flächen.

  • Greift keine empfindlichen Materialien wie Marmor, Kalkstein, Metalle wie Aluminium oder Zink, Glas, Kunststoff oder Holz an.
  • Nicht schichtbildend.
  • Antikorrosive Wirkung.
  • Wirkt desinfizierend

 

Marmor Reiniger für deinen Marmorboden und deine Marmorflächen

Wir reinigen Ihren Marmor

Wir reinigen Steine mit einer Grundreinigung  oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Niederdruck- und Vakuumstrahlen). Natursteinsanierung gehört natürlich auch zu unserem Leistungsspektrum.

Wir sanieren Ihren Marmor

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus NatursteinFliesenTerrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und nahezu staubfrei.

Wir schützen Ihren. Marmor

Mit unseren Imprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre.

Was sagt Wikidedia zum Thema Marmor

Wir lösen Ihr Problem in 24 Stunden wenn es um die Reinigung von Marmor geht

 

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

Schiefer reinigen und pflegen das Thema dieses Beitrages. Schiefer ist ein empfindliches Material im Dusch und Badbereich. Schiefer wird sehr oft für dieses Anwendungen verbaut, weil es ein sehr schöner Stein ist und technisch auch alles passt. Nur muss man Wissen das man den Schiefer auch entsprechen pflegen muss damit er sein Aussehen behält. Wenn Sie Fragen zur Reinigung oder Pflege Ihres Schiefer haben rufen Sie doch gleich an: 0800-1771971

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

Wir lösen Ihr Problem in 24 Stunden !

Schiefer ist ein spaltbares Ablagerungsgestein mit einer blättrigen bzw. geschichteten Struktur.
Die Oberfläche ist charakteristisch spalt rau, meist wellig bzw. narbig.
Durch nachträgliche Bearbeitung können auch andere Oberflächen wie geschliffen, gebürstet, jetgestrahlt, poliert u.a. hergestellt werden.
Die Farbpalette reicht von grauen, anthrazitfarbenen, schwarzen, rot-braunen, grünen bis zu vielfarbigen Schieferarten.
Entsprechend seiner Zusammensetzung wird hauptsächlich in weiche Tonschiefer und Kalkschiefer oder harte Glimmerschiefer mit regionalen Varianten unterschieden.
Schiefer kommt weltweit vor und je nach Lagerstätte gibt es unterschiedliche Qualitäten und Optiken.
Schiefer ist zwar ein robuster Stein jedoch sind weiche Sorten relativ kratzempfindlich.

Alle diese unterschiedlichen Schiefersorten haben auch unterschiedliche technische Eigenschaften und somit auch unterschiedliche Herangehensweisen bezüglich der Reinigung.

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

Also der:

  • Grundreinigung
  • Spezialreinigung
  • Unterhaltsreinigung

Schiefer – Reinigung und Sanierungsarbeiten vom Stein-Doktor

Wie reiniget man jetzt einen Schiefer am besten?

Gar nichts falsch machen kann man bei einer Reinigung mit warmen Wasser. Allerdings ist die Reinigungskraft von warmen Wasser beschränkt. Die älteste Methode einen Schiefer zu reinigen und zu pflegen ist klassisches Seifenreiniger. Diese bilden dann im Laufe der Zeit eine homogene Schutzschicht auf dem Schiefer. Dies passiert nach ca. 10-20 Anwendungen.

Wer keinen Schichtaufbau möchte und keine Patina auf seinem Schiefer der wählt am besten ph- neutrale Unterhaltsreiniger. Diese reinigen besser als Wasser und greifen die Oberfläche des Schiefer auch nicht an. Je nach Zusammensetzung des Schiefer kann eine Zementschleierentfernung vom Fugenmaterial oder die Entfernung von Kalkablagerungen oder Salzausblühungen mit einem säurehaltigen Grundreiniger erfolgen. (Aber wie gesagt nicht bei jedem Schiefer). Achten Sie dabei auf die Zusammensetzung des sauren Reinigers. Salzsäure oder Phosphorsäure sind dabei nicht so günstig für Ihren Schiefer. Hier kann es dann zu ausbleichungen der Farbstoffe kommen. Gleiches gilt bei der Verwendung von stark lösemittelhaltigen Reinigern. Versuchen Sie Reiniger mit Amidosulfidsäure zu verwenden, diese ist nicht so aggressiv.

Schiefer reinigen und pflegen in Stuttgart vom Stein-Doktor

  • Ihr Schieferfliesen sollte mit unseren zur Verfügung stehenden Mitteln regelmäßig gepflegt werden
  • Lassen Sie sich von uns beraten, wenn Sie stark beanspruchte Flächen pflegen wollen
  • Sollten Sie kleine, leichte Kratzer auf Ihrem Schieferplatten haben, so werden diese schnell wieder durch den alltäglichen Gebrauch verschwinden
  • für Kratzer auf einem Schiefertisch verwenden Sie bitte feine Stahlwolle oder lassen sich vorher von uns beraten
  • Verwenden Sie zum Wischen bitte nur Baumwolltücher/ Baumwolllappen.

Steinpflegemittel von Fila lassen sich vielfältig und vielerorts in der Unterhaltsreinigung einsetzen. Sie sorgen überall für gründliche Sauberkeit und Werterhalt Ihrer Oberflächen.

Wichtig bei Schiefer ist ein PH-neutraler Unterhaltsreiniger:

  • Besonders geeignet für imprägnierte und polierte Flächen.
  • Greift keine empfindlichen Materialien wie Marmor, Kalkstein, Metalle wie Aluminium oder Zink, Glas, Kunststoff oder Holz an.
  • Nicht schichtbildend.
  • Antikorrosive Wirkung.
  • Wirkt desinfizierend.

Schützen kann man Schieferböden und Schieferwände und Schieferwaschtische mit Imprägnierungen oder mit Schieferöl. Die Imprägnierungen gibt es wahlweise in farbtonneutral und in farbtonvertiefend. Mit diesen farbtonvertiefenden Imprägnierungen kann man angegriffene Schieferbeläge wieder in Ihr ursprüngliches Erscheinungsbild bringen.

Wir imprägnieren Ihren Marmor im Innen- sowie Außenbereich. Nach einer Imprägnierung wird Ihr Marmor für lange Zeit sehr gepflegt aussehen können.

Unsere Fila  Imprägnierungen enthalten keinerlei Wachs, Silikon oder Acrylat. Dies hat den Vorteil, dass der Marmor nicht zugeklebt wird. Durch den Schutz von innen kann der Marmor weiter atmen und bleibt für lange Zeit schmutzresistent und feuchtigkeitsabweisend. Unsere Imprägnierungen sind ökologisch sehr verträglich. Nach der Imprägnierung wird Ihr Marmor aussehen wie am ersten Tag.

Gönnen Sie Ihrem Naturstein  eine kleine Wellnessbehandlung mit unserer Imprägnierung.
Varianten der Imprägnierung:

  • farblos
  • farbvertiefend
  • matt
  • glänzend

Schiefer reinigen und pflegen in Stuttgart vom Stein-Doktor

Wie ist denn jetzt so ein Schiefer (Portoschiefer) überhaupt entstanden?

Der in der Gegend zwischen Porto und Vila Real im Norden Portugals abgebaute metamorphe (ehemals Sedimentgestein welches unter hohem Druck und Hitze umgeformt wurde) Tonschiefer hat schon eine sehr lange Geschichte hinter sich. Er bildete sich im Zeitalter des Ordoviziums Teile Afrikas (Saharagebiet) und Südeuropas lagen damals unter einem Eispanzer, da sich diese Gebiete der Erde zu jener Zeit im Bereich des Südpols befanden. Durch Verwitterung entstandenes Lockermaterial wurde durch Flüsse von den damals existierenden Kontinenten in die Meere transportiert. Dabei wurde das gröbere Material (Sand, Kies) in Küstennähe abgelagert, während die feinkörnigen Tonminerale erst in den landferneren, tieferen Beckenbereichen zur Ablagerung gelangten. Organische Reste von Meereslebewesen, vor allem Algen, sorgten für den Kohlenstoff, der – feinverteilt im Portoschiefer – die Ursache für die dunkle Farbe ist. Die über Millionen Jahre dauernde Ablagerung bei gleichzeitiger Überlagerung durch jüngeres Sedimentmaterial führte kontinuierlich zu einer Verfestigung, wobei durch den Druck der überlagernden Schichten der Wassergehalt und die Porenräume in den Schichtlagen stetig verkleinert wurden. Aus Ton wurde so Tonstein (Sedimentgestein)und danach unter erhöhtem Druck und erhöhten Temperaturen Tonschiefer (Metamorphes Gestein). Durch Absenkungsvorgänge der Erdkruste im Rahmen von Gebirgsbildungsprozessen gelangte der Portoschiefer auf diese Weise bis in 15 km Erdtiefe.

 

.

Darauf müssen Sie bei der Wahl Ihres Natursteinreingers achten:

  • Ist der Natursteinreiniger für die Oberfläche meines Natursteines geeignet
  • In welcher Menge benötige ich den Reiniger
  • Was muss ich bei der Anwendung zu beachten

Schiefer reinigen und pflegen in Stuttgart vom Stein-Doktor

Suchen Sie den passenden Reiniger?

Hier finden Sie unsere Produkte:

https://www.stein-doktor-shop.de/

Wir geben Ihnen drei Empfehlungen, welcher passt zu Ihrem Stein:

Fila Cleaner – Unterhaltsreiniger

Universalreiniger für Beläge aus Cotto, Feinsteinzeug, glasierter Keramik, Klinker, Zement, Holz, Naturstein, Granit, Agglomerat, Antikmarmor, Stein- oder Kiesplatten.

ANWENDUNGSGEBIETE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

  • Reinigt alle Böden sanft.
    • Schont behandelte und empfindliche Oberflächen.
    • Unentbehrlich zur Grundreinigung nach dem Verlegen von gegen starke Reinigungsmittel empfindlicher Natursteinböden mit poliertem Finish.

VORTEILE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

  • Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
    • Bei hohen Verdünnungen (1:200) ist kein Nachputzen mit klarem Wasser erforderlich.
    • Keine Rückstände Hochkonzentriert, in verschiedenen Verdünnungen verwendbar.
    • Biologisch höchst abbaufähig.
    • Ideal zur Pflege aller gewachsten Oberflächen.
    • In starken Verdünnungen für den Einsatz mit Scheuersaugmaschinen geeignet (ab 1:200).
    • Ideal für Laminatböden.
  • Hier finden Sie unsere Produkte:https://www.stein-doktor-shop.de/

Fila Deterdek – Grundreiniger

Säurehaltiger Reiniger und Zementschleierentferner für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, säurebeständigen Naturstein und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE: Deterdek – Natursteingrundreiniger

  • Beseitigt Verlegungsreste und Baustellenschmutz.
    • Beseitigt Salzausblühungen vom Cotto.
    • Entfernt Kalkstein von Böden.
    • Wandverkleidungen (Duschen), sanitären Einrichtungen.
    • Zur gründlichen Reinigung von Fußböden in Außenbereichen.
    • Durch seinen hohen Tensidgehalt entfernt das Produkt Verkrustungen und reinigt gleichzeitig.
    • Wirksam gegen Rostflecken.

VORTEILE: Deterdek Natursteingrundreiniger

  • Entwickelt keine für den Benutzer und für die Umgebung schädlichen Dämpfe: ersetzt Salzsäure.
    • Keine Veränderung der Optik und der Farbe der Materialien.
    • Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
    • Keine Beschädigung der Alu- und Stahlfugen usw.
    • Mehrzweckreiniger: Cotto, Feinsteinzeug, Keramik, säurebeständige Natursteine.
    • Multifunktionsreiniger: reinigt und entfernt Verkrustungen, je nach Verdünnung.

Reiniger, Fleckentferner, Entwachsungsmittel für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, Marmor, unpolierten Naturstein, Zement, Linoleum, PVC und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE:

  • Reinigt und entfettet im verdünnten Zustand stark verschmutzte Böden aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein, Cotto und Zement.
    • Im konzentrierten Zustand entfernt das Produkt hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug.
    • Ideal zur Grundreinigung von nicht säurebeständigen Steinen.
    • Ideal zur Grundreinigung von Zementböden.
    • Entwachsungsmittel für metallisiertes aufpolierbares Wachs auf Wasserbasis.

VORTEILE:

  • Ein Produkt, drei Funktionen: Reinigen, Entflecken, Entwachsen.
    • Der einzige Reiniger, der hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug entfernt.
    • Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
    • Leicht zu verwenden.
    • Entfernt Epoxid – schleier.

Hier finden Sie unsere Produkte:

https://www.stein-doktor-shop.de/

Schiefer reinigen und pflegen in Stuttgart vom Stein-Doktor

Reiniger für nach dem Verlegen von Naturstein – Natursteinreiniger – Stein-Doktor

Reiniger für nach dem Verlegen von Naturstein -Natursteinreiniger -Stein-Doktor

Die Reinigung nach dem Verlegen des Bodenbelags ist eine Phase von grundlegender Bedeutung für alle nachfolgenden Behandlungsschritte und für die Unterhaltspflege. Die Grundreinigung erleichtert die anschließende Behandlung und Pflege.

Durch die Erstreinigung werden nach dem Verlegen die Reste von Fliesenmörtel, Zement, Kalk usw. entfernt. Eine schlecht oder gar nicht durchgeführte Reinigung ist häufig der Grund für Ränder und Schatten, zeigt sich z.B. durch sichtbare Schuhabdrücke und verhindert, dass der Boden trotz guter täglicher Reinigung sauber bleibt.

Und das ist wirklich schade, nach all der Zeit, Mühe, Sorgfalt (und Geld!), die wir darauf verwendet haben, unser Lieblingsmaterial auszuwählen.

Schauen wir uns also an, wie man nach Abschluss der Baustelle eine gründliche Reinigung vornimmt.

Reiniger für nach dem Verlegen von Naturstein -Natursteinreiniger -Stein-Doktor

REINIGUNG NACH DEM VERLEGEN VON FUβBÖDEN AUS FEINSTEINZEUG, KERAMIK, COTTO ODER SÄUREBESTÄNDIGEM NATURSTEIN

Empfehlenswerter Unterhaltsreiniger

Klicken Sie auf das folgende Bild um zum Produkt zu gelangen:

Dort finden Sie weitere Informationen

Anleitung für die Reinigung nach dem Verlegen mit CLEANER PRO:

  1. CLEANER PRO 1:30 (100 ml in 3 Liter Wasser) verdünnen und auf dem Boden verteilen.
  2. Verteilen Sie die Lösung nach und nach immer nur auf wenigen Quadratmetern.
  3. 5 Minuten einwirken lassen.
  4. Bearbeiten Sie die Oberfläche mit einem Schrubber mit mit Bürste oder Plastikborsten, indem Sie einen leicht abrasiven Schwamm wie Scotch Brite oder, wenn möglich, eine Einscheibenmaschine mit einem weißen Pad einsetzen.
  5. Nehmen Sie die Reinigungsrückstände mit einem Nasssauger oder Lappen oder weißem saugenden Papier (Küchenrolle) auf.
  6. Zum Schluss gründlich mit klarem Wasser abspülen.

 

Empfehlenswerter Grundreiniger

Klicken Sie auf das folgende Bild um zum Produkt zu gelangen:

Dort finden Sie weitere Informationen

Reiniger für nach dem Verlegen von Naturstein -Natursteinreiniger -Stein-Doktor

REINIGEN NACH DEM VERLEGEN VON MARMOR, NATURSTEIN UND EMPFINDLICHEN OBERFLÄCHEN

Wenn wir stattdessen Marmor, Granit, Travertin, polierten Naturstein oder andere empfindliche Oberflächen wie Harze, polierte Agglomerate, nicht chemisch beständiges Feinsteinzeug, Cracklè-Keramik … behandeln müssen, ist das ideale Produkt CLEANER PRO, ein universelles neutrales Reinigungsmittel.

REINIGUNG NACH DEM VERLEGEN VON ZEMENT, ZEMENTFLIESEN UND NICHT SÄUREBESTÄNDIGEN NATURSTEINEN (MARMOR, KALK ODER NICHT POLIERTE ENGINEERED STONE)

Bei nicht polierten Belägen aus Zement, Engineered Stone, Zement- oder Betonfliesen wird ein alkalisches Reinigungsmittel wie PS87 PRO benötigt, das sich auch hervorragend für die Grundreinigung von nicht säurebeständigen Steinen mit einer unpolierten Oberfläche eignet.

Anleitung für die Reinigung nach dem Verlegen mit PS87 PRO:

  1. PS87  PRO 1: 5 in Wasser verdünnen (1 Liter Produkt in 5 Litern warmem oder lauwarmem Wasser).
  2. Verteilen Sie die Lösung nach und nach immer nur auf wenigen Quadratmetern.
  3. 4-5 Minuten einwirken lassen.
  4. Bearbeiten Sie die Oberfläche mit einem Schrubber mit mit Bürste oder Plastikborsten, ohne einen Lappen darunter zu haben, oder verwenden Sie einen leicht abrasiven Schwamm wie Scotch Brite (weiß für polierte Böden, grün für matte und / oder strukturierte Böden) oder, wenn möglich eine Einscheibenmaschine mit geeignetem Pad (weiß für polierte Böden, grün für matte und / oder strukturierte Böden).
  5. Nehmen Sie die Reinigungsrückstände mit einem Nasssauger oder Lappen oder weißem saugenden Papier (Küchenrolle) auf.
  6. Zum Schluss gründlich mit klarem Wasser abspülen

Reiniger für nach dem Verlegen von Naturstein -Natursteinreiniger -Stein-Doktor

Marmor pflegen vom Stein-Doktor

Marmor pflegen

Marmor reinigen. Sicher fragen Sie sich, wie Sie Ihren Marmorboden reinigen können, vor allem wenn er sich im eigenen Haus befindet. Welche Möglichkeiten gibt es zur Reinigung von Marmorböden und mit welchen Methoden können Sie Ihre Marmorbereiche schützen? Genau das beantworte Ich Ihnen auf dieser Seite. – Marmor pflegen

Bei Fragen zur Marmorreinigung können Sie auch gleich anrufen: 0800-1771971

Marmor pflegen – Tipps und Tricks

Der Marmorboden zählt zu den beliebtesten Natursteinböden überhaupt und ist in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich. Seine Anwendung geht schon in die Antike zurück, wobei er sowohl damals auch heute wegen seiner unglaublichen Vielfalt und der guten Verarbeitungsmöglichkeiten geschätzt wird. Marmor findet sowohl beim Innenausbau als auch beim Design von Landschaften und Gärten Verwendung. Seine vielseitigen Farbnuancen sowie die Maserung hängen von der Lage der im Material befindlichen Metalloxide ab und reichen von Weiß bis Rötlich oder gehen über Grau bis Schwarz. Allerdings ist das Material gegen eine Vielzahl verschiedener Substanzen sehr empfindlich.

Marmor pflegen

Sie haben vielleicht nicht einen großen Palast mit Marmorfliesen, aber dennoch ist es wichtig, dass Sie Ihren Marmor in Ihrem Zuhause richtig reinigen sowie auch pflegen. In sehr vielen Haushalten sind Marmorplatten zu finden und wir haben uns darauf spezialisiert diesen zu erhalten.

Marmor gehört in die Gruppe der sogenannten Weichgesteine, es ist ein metamorphes Gestein, das durch Umwandlung (Metamorphose) von Kalkstein entsteht, und das im Erdinneren durch Druck und Hitze. Marmor besteht in erster Linie aus den Mineralien Calcit, Dolomit und Aragonit, alle samt säureempfindlich. Darauf muss man bei der Nutzung wie auch bei der Reinigung sehr achten!

Marmorflächen: Was unsere Firma für Ihren Marmorplatten oder Marmorfliesen tun kann:

  • Reinigen
  • Polieren
  • Schleifen
  • Ausbessern
  • Reparieren
  • Imprägnieren

Ob ein Werkstoff sich tatsächlich Marmor nennen darf, ist von den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes abhängig. Grundsätzlich wird zwischen polierfähigem Kalkstein und echtem Marmor unterschieden. Bei echtem Marmor muss der Anteil an Calcit, Argomit beziehungsweise Dolomit über 50 Prozent liegen. Geologisch gehört das Gestein zu den Kalksteinen, wobei der Name “Marmor” vom griechischen Wort für “glänzend” abgeleitet wurde. Marmor entstand durch die Umwandlung von Kalkstein und wird schon seit Jahrhunderten verwendet. Im Gegensatz zum Granit ist Marmor sehr weich, jedoch auch säureempfindlich. Das Material bedarf daher einer speziellen Pflege.

Marmor pflegen

Marmor pflegen 2

 

Marmor pflegen 3

 

Wir reinigen Marmor

Wir reinigen Steine mit einer Grund- oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Trockeneis-, Niederdruck- und Vakuumstrahlen).

Wir sanieren Marmor

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus Naturstein, Fliesen, Terrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und staubfrei.

Wir pflegen Marmor

Mit unseren Steinimprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre. –  Marmor pflegen

Marmor pflegen 5

 

Vorbeugen : Wenn Sie stolzer Besitzer eines Marmortisches sind, dann achten Sie darauf, dass die Gläser, Becher, Tassen, Teller und andere niemals auf dem Tisch ohne eine Unterlage abgestellt werden. Verwenden Sie einen schönen Untersetzer aus Kork. Ihr Marmor wird es Ihnen danken. – Marmor pflegen

 

marmor pflegen 7

Marmor pflegen 8

Marmorboden schleifen und Marmorboden polieren

Darauf müssen Sie bei der Wahl Ihres Natursteinreingers achten:

  • Ist der Natursteinreiniger für die Oberfläche meines Natursteines geeignet
  • In welcher Menge benötige ich den Reiniger
  • Was muss ich bei der Anwendung zu beachten
Suchen Sie den passenden Reiniger? 

Wir geben Ihnen drei Empfehlungen, welcher passt zu Ihrem Stein:

 

Fila Cleaner – Unterhaltsreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Universalreiniger für Beläge aus Cotto, Feinsteinzeug, glasierter Keramik, Klinker, Zement, Holz, Naturstein, Granit, Agglomerat, Antikmarmor, Stein- oder Kiesplatten.

ANWENDUNGSGEBIETE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

• Reinigt alle Böden sanft.
• Schont behandelte und empfindliche Oberflächen.
• Unentbehrlich zur Grundreinigung nach dem Verlegen von gegen starke Reinigungsmittel empfindlicher Natursteinböden mit poliertem Finish.

VORTEILE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Bei hohen Verdünnungen (1:200) ist kein Nachputzen mit klarem Wasser erforderlich.
• Keine Rückstände Hochkonzentriert, in verschiedenen Verdünnungen verwendbar.
• Biologisch höchst abbaufähig.
• Ideal zur Pflege aller gewachsten Oberflächen.
• In starken Verdünnungen für den Einsatz mit Scheuersaugmaschinen geeignet (ab 1:200).
• Ideal für Laminatböden.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um den Fila Cleaner – Natursteinreiniger zu erwerben:

 

 

Fila Deterdek – Grundreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Säurehaltiger Reiniger und Zementschleierentferner für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, säurebeständigen Naturstein und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE: Deterdek – Natursteingrundreiniger

• Beseitigt Verlegungsreste und Baustellenschmutz.
• Beseitigt Salzausblühungen vom Cotto.
• Entfernt Kalkstein von Böden.
• Wandverkleidungen (Duschen), sanitären Einrichtungen.
• Zur gründlichen Reinigung von Fußböden in Außenbereichen.
• Durch seinen hohen Tensidgehalt entfernt das Produkt Verkrustungen und reinigt gleichzeitig.
• Wirksam gegen Rostflecken.

VORTEILE: Deterdek Natursteingrundreiniger

• Entwickelt keine für den Benutzer und für die Umgebung schädlichen Dämpfe: ersetzt Salzsäure.
• Keine Veränderung der Optik und der Farbe der Materialien.
• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Keine Beschädigung der Alu- und Stahlfugen usw.
• Mehrzweckreiniger: Cotto, Feinsteinzeug, Keramik, säurebeständige Natursteine.
• Multifunktionsreiniger: reinigt und entfernt Verkrustungen, je nach Verdünnung.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um Fila Deterdek – Natursteingrundreiniger zu erwerben:

Fila PS87 – Grundreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reiniger, Fleckentferner, Entwachsungsmittel für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, Marmor, unpolierten Naturstein, Zement, Linoleum, PVC und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE:

• Reinigt und entfettet im verdünnten Zustand stark verschmutzte Böden aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein, Cotto und Zement.
• Im konzentrierten Zustand entfernt das Produkt hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug.
• Ideal zur Grundreinigung von nicht säurebeständigen Steinen.
• Ideal zur Grundreinigung von Zementböden.
• Entwachsungsmittel für metallisiertes aufpolierbares Wachs auf Wasserbasis.

VORTEILE:

• Ein Produkt, drei Funktionen: Reinigen, Entflecken, Entwachsen.
• Der einzige Reiniger, der hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug entfernt.
• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Leicht zu verwenden.
• Entfernt Epoxi – schleier.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um Fila PS87 – Natursteingrundreiniger zu erwerben:

 

Marmor pflegen reinigen

Marmor pflegen reinigen

Marmor reinigen. Sicher fragen Sie sich, wie Sie Ihren Marmorboden reinigen können, vor allem wenn er sich im eigenen Haus befindet. Welche Möglichkeiten gibt es zur Reinigung von Marmorböden und mit welchen Methoden können Sie Ihre Marmorbereiche schützen? Genau das beantworte Ich Ihnen auf dieser Seite.

Bei Fragen zur Marmorreinigung können Sie auch gleich anrufen: 0800-1771971

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marmor pflegen reinigen – Tipps und Tricks

Der Marmorboden zählt zu den beliebtesten Natursteinböden überhaupt und ist in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich. Seine Anwendung geht schon in die Antike zurück, wobei er sowohl damals auch heute wegen seiner unglaublichen Vielfalt und der guten Verarbeitungsmöglichkeiten geschätzt wird. Marmor findet sowohl beim Innenausbau als auch beim Design von Landschaften und Gärten Verwendung. Seine vielseitigen Farbnuancen sowie die Maserung hängen von der Lage der im Material befindlichen Metalloxide ab und reichen von Weiß bis Rötlich oder gehen über Grau bis Schwarz. Allerdings ist das Material gegen eine Vielzahl verschiedener Substanzen sehr empfindlich.

Wir reinigen Marmor

Wir reinigen Steine mit einer Grund- oder Spezialreinigung und entfernen Flecken effektiv und dauerhaft. Dies gilt für Innenräume genauso wie für Außenanlagen. Wir nutzen für jedes Problem den geeigneten speziellen Reiniger sowie die individuell geeignete Reinigungsmethode (Trockeneis-, Niederdruck- und Vakuumstrahlen).

Wir sanieren Marmor

Wir bearbeiten Fußböden, Treppen, Podeste, Fensterbänke, Wände und Fassaden aus Naturstein, Fliesen, Terrazzo und Beton. Und wir schleifen und polieren je nach Anforderung im Feucht- oder Trockenschliffverfahren: lärmarm und staubfrei.

Wir schützen Marmor

Mit unseren Steinimprägnierungen sichern wir die Schönheit der behandelten Natursteine für Jahre. Die Imprägnierungen (auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis oder mit Nano-Technologie) schützen jeden Stein, innen wie außen, ökologisch verträglich und dauerhaft für viele Jahre.

Mamror pflegen reinigen

Sie haben vielleicht nicht einen großen Palast mit Marmorfliesen, aber dennoch ist es wichtig, dass Sie Ihren Marmor in Ihrem Zuhause richtig reinigen sowie auch pflegen. In sehr vielen Haushalten sind Marmorplatten zu finden und wir haben uns darauf spezialisiert diesen zu erhalten.

Marmor gehört in die Gruppe der sogenannten Weichgesteine, es ist ein metamorphes Gestein, das durch Umwandlung (Metamorphose) von Kalkstein entsteht, und das im Erdinneren durch Druck und Hitze. Marmor besteht in erster Linie aus den Mineralien Calcit, Dolomit und Aragonit, alle samt säureempfindlich. Darauf muss man bei der Nutzung wie auch bei der Reinigung sehr achten!

Marmorflächen: Was unsere Firma für Ihren Marmorplatten oder Marmorfliesen tun kann:

  • Reinigen
  • Polieren
  • Schleifen
  • Ausbessern
  • Reparieren
  • Imprägnieren

Marmor pflegen reinigen

Mamror pflegen reinigen 1

 

Mamror pflegen reinigen 3

 

Es spielt dabei gar keine Rolle ob es ein großer oder kleiner Marmorboden ist der gereinigt werden soll, oder vielleicht nur eine Marmortreppe, eine Arbeitsplatte oder eine Marmorfensterbank. Als erstes wird die Grundreinigung durchgeführt. Für die Innenbereiche benutzen wir einen Intensivreiniger (nicht sauer, sondern basisch)  und für den Außenbereich vorwiegend einen Radikalreiniger (sauer). Für die Fleckenentfernung beim Marmor reinigen, also von Graffiti, Zementschleier, Kaffee u.a. wenden wir eine Spezialreinigung mit Fila Produkten (Gibt es auch in unserem Shop) an. Wir haben für jedes Problem den passenden Marmorreiniger. Moderne Reinigungsmethoden, speziell für die Fassadenreinigung, runden die Arbeiten ab.( Turbo Sandstrahlverfahren, oder dem Vaukuum Strahlverfahren).

Bei der Reinigung von Marmorflächen gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten, damit Sie sich lange an diesem erfreuen können. Bitte beachten Sie, dass keinerlei Putzmittel mit Säure verwendet werden dürfen, um Ihre Marmorfliesen zu reinigen. Viele Hersteller oder Verkäufer empfehlen das Beträufeln mit Zitronenwasser.

BITTE! Verwenden Sie NIEMALS Zitronenwasser

Warum?

In Marmor ist Kalk enthalten, oder besser gesagt er besteht daraus. Dieser kann durch die Säuren beginnen sich zu lösen, und das führt zu Verätzungen.

Die Folgen von einer falschen Marmorreinigung

Der Marmor verliert seine Politur und wird matt. Das Gesteinsgefüge ist angegriffen und kann anschließend nur durch Schleifarbeiten wieder aufgearbeitet werden.

Mamror pflegen reinigen 4

Marmor pflegen reinigen: Tipps und Tricks

Die speziellen Unterhalts-Reiniger für Marmorflächen sind alle ph-neutral, deshalb sollten auch nur diese zur Anwendung kommen.

Sollten Sie sich einmal nicht sicher sein, ob ein Reiniger geeignet ist, so können Sie dies gern bei uns nachfragen oder Sie testen diesen an einer unauffälligen Stelle. Sollte der Glanz oder die Farbe Ihres Marmors verändern, so ist der von Ihnen gewählte Reiniger nicht geeignet.  Nehmen Sie nach dem Putzen ein weiches Tuch und gehen Sie nochmals über Ihren Marmor.

Haben Sie Wein-, Tee- oder Kaffeeflecken auf Ihrer Marmoroberfläche?

Es gibt für jedes Problem und für jeden Fleck den entsprechenden Reiniger.

Wir reinigen als Profis mit den Produkten der Firma FILA.

Diese finden Sie auch in unserem Shop https://stein-doktor-shop.de

Flecken auf Marmorflächen sollten so schnell wie möglich behandelt werden, da Marmor sehr porös ist.

Welche Möglichkeiten gibt es zur Reinigung von Marmorböden und mit welchen Methoden können Sie Marmor schützen? Die einfachste Art der Marmor Reinigung besteht darin, unnötige Verschmutzungen zu vermeiden. Wird Marmor in einem Neubau als Fußboden verwendet, sollte der Boden bis zum Abschluss der Arbeiten geschützt werden. Oft entstehen erste Schäden, weil die Außenanlage eines neu errichteten Hauses noch nicht fertiggestellt wurde und somit Bauschmutz in das Haus gelangt. Auch sollten im Winter Stiefel, die möglicherweise durch Streusplitt verschmutzt sind, am Hauseingang ausgezogen werden. Ebenfalls sollten Besen und Handfeger verwendet werden. Dabei ist jedoch zu beachten, dass scharfe Straßenbesen nicht zur Reinigung von Marmor geeignet sind. Daneben sollte Marmor, wie im Übrigen auch alle anderen Natursteine, beim Verlegen imprägniert werden.

Kurze Fakten zu zum Thema Marmorreingung:

  • Wir reinigen jeden Stein
  • In privaten und öffentlichen Räumen
  • Innen und Außen
  • Wirtschaftlich und dauerhaft
  • Ökologisch verträglich und schön für Jahre

 

Mamror pflegen reinigen 5

Mamror pflegen reinigen 6

Marmorboden schleifen und Marmorboden polieren

Darauf müssen Sie bei der Wahl Ihres Natursteinreingers achten:

  • Ist der Natursteinreiniger für die Oberfläche meines Natursteines geeignet
  • In welcher Menge benötige ich den Reiniger
  • Was muss ich bei der Anwendung zu beachten
Suchen Sie den passenden Reiniger? 

Wir geben Ihnen drei Empfehlungen, welcher passt zu Ihrem Stein:

 

Fila Cleaner – Unterhaltsreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Universalreiniger für Beläge aus Cotto, Feinsteinzeug, glasierter Keramik, Klinker, Zement, Holz, Naturstein, Granit, Agglomerat, Antikmarmor, Stein- oder Kiesplatten.

ANWENDUNGSGEBIETE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

• Reinigt alle Böden sanft.
• Schont behandelte und empfindliche Oberflächen.
• Unentbehrlich zur Grundreinigung nach dem Verlegen von gegen starke Reinigungsmittel empfindlicher Natursteinböden mit poliertem Finish.

VORTEILE: Fila Cleaner – Natursteinreiniger

• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Bei hohen Verdünnungen (1:200) ist kein Nachputzen mit klarem Wasser erforderlich.
• Keine Rückstände Hochkonzentriert, in verschiedenen Verdünnungen verwendbar.
• Biologisch höchst abbaufähig.
• Ideal zur Pflege aller gewachsten Oberflächen.
• In starken Verdünnungen für den Einsatz mit Scheuersaugmaschinen geeignet (ab 1:200).
• Ideal für Laminatböden.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um den Fila Cleaner – Natursteinreiniger zu erwerben:

 

 

Fila Deterdek – Grundreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Säurehaltiger Reiniger und Zementschleierentferner für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, säurebeständigen Naturstein und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE: Deterdek – Natursteingrundreiniger

• Beseitigt Verlegungsreste und Baustellenschmutz.
• Beseitigt Salzausblühungen vom Cotto.
• Entfernt Kalkstein von Böden.
• Wandverkleidungen (Duschen), sanitären Einrichtungen.
• Zur gründlichen Reinigung von Fußböden in Außenbereichen.
• Durch seinen hohen Tensidgehalt entfernt das Produkt Verkrustungen und reinigt gleichzeitig.
• Wirksam gegen Rostflecken.

VORTEILE: Deterdek Natursteingrundreiniger

• Entwickelt keine für den Benutzer und für die Umgebung schädlichen Dämpfe: ersetzt Salzsäure.
• Keine Veränderung der Optik und der Farbe der Materialien.
• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Keine Beschädigung der Alu- und Stahlfugen usw.
• Mehrzweckreiniger: Cotto, Feinsteinzeug, Keramik, säurebeständige Natursteine.
• Multifunktionsreiniger: reinigt und entfernt Verkrustungen, je nach Verdünnung.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um Fila Deterdek – Natursteingrundreiniger zu erwerben:

Fila PS87 – Grundreiniger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reiniger, Fleckentferner, Entwachsungsmittel für Cotto, Feinsteinzeug, glasierte Keramik, Marmor, unpolierten Naturstein, Zement, Linoleum, PVC und Klinker

ANWENDUNGSGEBIETE:

• Reinigt und entfettet im verdünnten Zustand stark verschmutzte Böden aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein, Cotto und Zement.
• Im konzentrierten Zustand entfernt das Produkt hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug.
• Ideal zur Grundreinigung von nicht säurebeständigen Steinen.
• Ideal zur Grundreinigung von Zementböden.
• Entwachsungsmittel für metallisiertes aufpolierbares Wachs auf Wasserbasis.

VORTEILE:

• Ein Produkt, drei Funktionen: Reinigen, Entflecken, Entwachsen.
• Der einzige Reiniger, der hartnäckige Flecken von Feinsteinzeug entfernt.
• Reinigt ohne die Oberflächen anzugreifen.
• Leicht zu verwenden.
• Entfernt Epoxi – schleier.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um Fila PS87 – Natursteingrundreiniger zu erwerben: